Über mich

Hallo Besucher!

Mein Name ist Daniel Schilling, 1986 geboren in Duisburg und wohne aktuell in Dortmund. Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und seit 2018 staatl. gepr. Techniker im Bereich Medizintechnik. Seit 2015 widme ich mich der Streetphotography, ab 2016 sehr intensiv. In diesem Jahr besuchte ich den ersten Photowalk Cologne von Soul of Street und gründete 2017 mit Stefan Kreienbrock zusammen den Streetwalk Dortmund. Der Streetwalk Dortmund findet in unregelmäßigen Abständen statt.

Zuvor habe ich viel Natur, Makro und Urlaubsfotografie gemacht. Jedoch gibt mir die Streetphotography das gewisse Etwas, was ich vorher vergeblich gesucht habe. Meine Fotografie hat in den Jahren einen starken Wandel erlebt. Meist habe ich viel in Schwarz/Weiß fotografiert und Menschen eher als Beiwerk auf dem Foto mit “eingebaut”. Inzwischen jedoch ist es mir wichtig, dass die Situation eine Aussage hat.

Mein Equipment besteht aus einer Fuji XF10 und einer Fuji X-T20, ein paar Speicherkarten und guter Laune.

Seit November 2018 habe ich mit Reiner Girsch von Soul of Street und Jens von Ewald alias “Strassengeier” das Kollektiv NRW35 gegründet. Dort wollen wir gemeinsame Serien erstellen, uns motivieren und gegenseitig helfen.


Vorstellung im Magazin Soul of Street Ausgabe #12

Interview im Magazin Soul of Street Ausgabe #15

Bildveröffentlichung im Magazin Soul of Street Ausgabe #21

Veröffentlichung der Serie “Regeln brechen” auf dem Blog von Soul of Street